Schlauchboot fahren in München / Isar

Die Isar Schlauchboottour beginnt in Wolfratshausen und führt durch das Naturschutzgebiet der Pubblinger Au, welches in München zu den schönsten naturbelassenen Arealen gehört. Um mit dem Schlauchboot ein unvergessliches Erlebnis zu genießen, müssen Münchner nicht nach Kanada oder ins Rheinland, sondern können sich direkt in München an der Isar ein stabiles Boot mieten oder bei Amazon günstig* bestellen. Trotz Abenteuerlust sollte man nicht vergessen, dass im Naturschutzgebiet einige Regeln zu beachten sind. So dürfen Pfade nicht betreten werden, an denen ein deutliches Schild auf die Brutplätze von Vögeln hinweist und das Laufen über die Wiesen untersagt.

Schlauchbootfahren von Wolfratshausen – München

Von München Hauptbahnhof geht es mit der S7 nach Wolfratshausen. In Wolfratshausen angekommen geht es nicht direkt zur Isar sondern nach Westen in die Bahnhofstraße zur Loisach und dann flussabwärts bis zum ersten Wehr. Direkt danach ist eine Kiesbank an der man die Fahrt beginnen kann.

Beim ersten Wehr (Höhe Icking), ordnet man sich am ersten Wehr links ein und vermeidet damit einen Ausflug in den Fabrikkanal (Boot raus aus dem Wasser und 3min tragen), der eigentlich kein Bestandteil des Ausflugs mit dem Schlauchboot sein sollte.

Nach kurzer Zeit kommt das Kloster Schäftlarn, das mit einigen Kiesbänken zum Verweilen einlädt und für den durstigen Isar-Reisenden sogar einen zünftigen Biergarten bereithält. Das Schlauchboot kann man in Ruhe abstellen und sicher sein, dass sich außer anderen Paddlern niemand an diesem zauberhaften Fleckchen unweit von München einfindet.

Kleiner Tipp für Legenden-Fans: Nähe Schäftlarn befindet sich der Georgenstein. Laut einer in und um München verbreiteten Legende hat der heilige Georg hier den Kampf gegen den Drachen gewonnen und sich der Gefahr gestellt. Ganz ungefährlich ist die Isar rund um den Georgenstein aber nicht, da zahlreiche Strudel und Untiefen den Fluss an dieser Stelle prägen. Vorsicht beim Sprung vom Georgenstein!

Georgenstein

Das nächste Wehr befindet sich in Höhe Buchenheim. Haltet euch links um das Wehr zu Umfahren. Ihr befindet euch jetzt im Isarwerkkanal und müsst unmittelbar nach der Wehr auf der rechten Seite anlanden und das Schlauchboot zur Isar tragen.

Das nun folgende Wehr ist schlechter ausgeschildert. Eine Befahrung des Wehrs ist nicht möglich. Daher auf der rechten Seite halten und das Schlauchboot ein Stück tragen und nach der Wehr wieder absetzen.

Nun sind wir fast angekommen. Am Wehr an der Marienklausenbrücke solltet ihr euch überlegen, ob ihr die harte Bootsrutsche für Profis, oder den sanfteren Weg auf der linken Wehrseite wählen wollt. Ich empfehle euch links zu halten und das Schlauchboot umzutragen. Mutige, erfahrene könne auch rechts die Bootsrutsche benutzen. Vorsicht es besteht Lebensgefahr!

Leider ist die Tour mit dem Schlauchboot ab der Thalkirchener Straße beendet, da die Isar hier ein vollständiges Befahrungsverbot aufweist.

isar schlauchboot fahren

Hilfreiche Tipps für Schlauchbootfahren auf der Isar

Ganz wichtig ist die Entscheidung für ein stabiles und hochwertiges Schlauchboot. Die meisten Unfälle beim Schlauchbootfahren passieren nicht durch mangelnde Vorsicht, sondern durch ein ungeeignetes Boot oder gar den Einsatz einer Badeinsel. Ein gutes Schlauchboot hat mindestens drei Kammern. Zu empfehlen sind die Seahawk Schlauchboote:

Nutzt die Ikea-Taschen um eure Schlauchboote zu transportieren! Damit kann man auch problemlos mit dem öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. 

Ein Streitpunkt im Bezug auf den Spaßfaktor sind Schwimmweste und Helm. Wer im Raften bereits Erfahrung hat und sich als wirklich guter Schwimmer bezeichnet, kann auf die Schwimmweste verzichten, sollte dem Helm aber trotzdem große Beachtung schenken. Kinder und weniger passionierte Schwimmer sollten die Isar nie ohne Helm UND Schwimmweste bereisen, da die Gefahr zu ertrinken nicht zu unterschätze ist.

Wohin mit dem Gepäck? Man kann nicht alles im Auto zurücklassen, aber auch im Schlauchboot sind Handy und Co. nur bedingt sicher. Am besten legt man sich beim Fachhändler in München einen wasserdichten Packsack zu, in dem die Kamera oder das Smartphone, Kleidung und mehr verstaut werden können. Man kann immer davon ausgehen, dass man mit dem Schlauchboot kentert und die Isar vom Wasser aus betrachtet.

Badeschuhe sind für den steinigen Flussboden und die Ufer ebenfalls ein Must Have. Turnschuhe eignen sich nur bedingt, da diese für nasse Füße sorgen und einen geräuschvollen Auftritt bei jedem Stopp mit sich bringen. Wichtig: keine Sandalen ohne Befestigung tragen, da diese bereits beim ersten Ausstieg aus dem Boot mit der Strömung in Richtung München schwimmen können.

Ein kleiner „Notfallkoffer“ gehört ebenfalls ins Boot und sollte Flickzeug, Ersatzpaddel, Heftpflaster und ein Handy für Notrufe beinhalten.

Fazit: Wer kein eigenes Boot besitzt, kann sich bei Amazon günstige, sehr stabile Schlauchboote kaufen und eine Tour auf der Isar ohne großen finanziellen Aufwand genießen. Am besten parkt man das Auto direkt an der Ankunftsstelle in München und hat so die Möglichkeit, mit seinem Equipment mit dem eigenen Auto zurück nach Wolfratshausen zu fahren und das gemietete Boot an seinen Standort zu bringen.

Isar, Bootstouren zwischen Sylvenstein und München

Quelle: www.nature-x .com

*Bitte Hinweise lesen:

*Alle Infos wurden von uns aus verschiedenen Quellen sorgfältig recherchiert, strukturiert, ausgewertet und zusammengetragen. Die Artikel stützen sich auf eigene Erfahrungen mit den Actionkameras, Kundenrezensionen, User Kommentare. Es handeln sich bei den meisten Berichten um Vergleiche.

*Bitte beachten Sie, dass die Preise beim Anbieter variieren können. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit! Bitte informieren Sie uns bei unrichtigen Informationen.

*Alle Produktlinks sind Affiliate-Links zu Partnerseiten, mit denen Werbeeinnahmen generiert werden können. Der Kaufpreis erhöht sich für Sie dadurch nicht.

Hi - Ich bin Thomas. Ich liebe Reisen, Filme, Sport, Design und Technik. Seit Oktober 2013 schreibe ich regelmäßig für Outdoor-Kamera.Org
No Comments

    Leave a reply